Stadtflucht Festival 23. – 25. Juni 2017

Die Stadtflucht findet vom 23. – 25. Juni 2017 statt.

Seit fast 7 Jahren veranstalten wir die Partyreihe „Ein Herz für Hänger“. Nun wollen wir euch mit tatkräftiger Unterstützung von Klangkost und den Telekollegen zu unserem ersten eigenen Festival begrüßen. Wir haben nach langer Suche unser Traumgelände gefunden und werden alles dafür tun, dass ihr eine schöne und unvergessliche Zeit bei uns habt.

Auf 3 Floors gibt es alles was das Technoherz begehrt. Neben der Hauptbühne wird es einen Waldfloor und einem unterirdischen ex Stasibunker geben! Da theoretisch auch alle in den Bunker passen, würden sind wir einer der wenigen Festivals die völlig wetterunabhängig sind. Das Ganze befindet sich ca. 15 min. Laufweg vom Helenesee entfernt. Wer sich also abkühlen mag hat es nicht weit. Fest eingebaute Toiletten und Duschen gibt es bereits, genauso wie Strom und Wasser. Trinkwasser wird es rund um die Uhr kostenlos geben. Gecampt wird zwischen Bäumen im Wald. Es gibt genug Platz auch für große Zelte. Vom Campingplatz / Parkplatz zu den Bühnen sind max. 2-3 Minuten zu Fuß und auf das gesamte Gelände passen etwa 3000 Leute.

Die Karten sind limitiert auf 2000 Stück da wir keine Lust auf unentspanntes Gedrängel haben. Es ist genug Platz für alle da. Wer also ein Massenevent mit vielen Sponsoren und so weiter erwartet ist bei uns falsch. Bei uns geht es um das was elektronische Musik für uns so großartig macht. Feiern, Tanzen, sich in der Musik verlieren mit seinen Freunden und neue Leute kennenlernen. Wir möchten euch auf ein kleines, mit viel Liebe und Herzblut gemachtes Festival einladen, mit der bestmöglichen Musik und den allerliebsten und nettesten Leuten.

Stadtflucht Festival Webpage