Summerjam Festival 2017 – Finale #Künstlerbestätigungen – Das Line-Up ist komplett

Summerjam Festival

NAS
Nastradamus, Nasty Nas oder Nas Escobar – diesen Namen trägt einer der legendärsten Rapper aller Zeiten. Seine Karriere begann in Queensbridge, einem sozialen Brennpunkt in New York, der eine hohe Kriminalitätsrate aufweist. „Illmatic“, sein Debütalbum aus dem Jahr 1994 beschreibt dieses rauhe Leben und gilt heute als ein Meilenstein in der Hip-Hop-Szene.
Mit provokanten Rhymes und seinem unverwechselbaren Flow veröffentlicht der begnadete Lyriker seit über zwei Jahrzehnten Songs, die auch Begehrlichkeiten bei anderen Größen der Szene weckten. So entstanden über die Jahre features mit Kollegen wie: Busta Rhymes, The Game, 2Pac und Jay Z.
2010 dann die großartige Kollaboration zweier Cousins: NAS und Damian „Jr. Gong“ Marley veröffentlichen ihr gemeinsames Album „Distant Relatives“. Beim SUMMERJAM im selben Jahr folgte ihre gemeinsame Show, die bis heute unvergesslich bleibt.
Seine ausgefeilte Rhetorik und Bühnenpräsenz machen seine Live Auftritte zu einem Erlebnis – deshalb kann er auf eine große Fangemeinde weltweit zählen.
Wir freuen uns auf alte und neue Hits – Welcome to SUMMERJAM 2017 !

POPCAAN
Egal ob Young Thug, Drake, Pusha T, Snoop Dogg oder irgendwie auch Kanye West – Popcaan zählt seit fast zehn Jahren zu den wichtigsten Dancehall-Exporteuren, die von Jamaika aus die amerikanischen Szene infizieren. Auch wenn seine leichtfüßigen Solo-Joints wie „Only Man She Wants“ oder „Raving“ schon vor gut einer halben Dekade die Straßen von Kiel bis Kingston beschallten, bleibt der 30-Jährige auch mit seinem letztjährigen Hit „Ova Dweet“ relevant. Der Sing-Sang der Fashion-Ikone schwankt stets zwischen straßenerprobtem Rudeboy-Geprahle und zuckersüßem Schlafzimmer-Swag – wie auch sein Gastpart auf Drakes „Controlla“ zeigt.

JUGGLERZ RADIO
Deutschlands beliebteste Dancehall Radioshow kommt auf die große Bühne!
Mit einem völlig neuen Konzept sticht der „Sound of the Year 2016, 2015, 2014, 2013“ aus dem Line-Up: Entertainment, Juggling und Live Artists als Opening-Act auf der Red Stage versprechen kurzweilige Unterhaltung.
Thematisch orientiert sich das Programm am jeweiligen Tagesverlauf, am Freitag entstammen die Gäste KAAS von Die Orsons und Rudebwoy mit Karen Firlej und Franky Kubrick eher der HipHop-Kultur, während am Samstag die Reggae-Artists begeistern:
Im Format einer Acoustic Session werden Randy Valentine, Miwata, Jah Sun und Kingseyes pure Vibes verbreiten.
Am Sonntag gibt es dann einen Special Slot auf der Redstage und es wird im Soundsystem Style abgefeiert.

Mehr Informationen über die bisher angekündigten Künstler gibt es unter www.summerjam.de

Damian „Jr. Gong“ Marley  – Patrice – Nas – Popcaan – Sido – G-Eazy – Protoje – Dub Fx – Toots & the Maytals – Alpha Blondy & Solar System – OK KID – Danakil – Bilderbuch – Joy Denalane – Kabaka Pyramid & Bebble Rockers – Irie Révoltés – The Skatalites – Yaniss Odua & Artikal Band – Xavier Rudd & United Nations – Dubioza Kolektiv – Teesy – Nattali Rize – Meta & The Cornerstones – Umse – Volodia – Runkus – Bukahara – Systema Solar – Drunken Masters feat. Dj Rafik & Lari Luke – Cali P – Jeremy Loops – Faada Freddy – Jah9 & Dub Treatment – Jahcoustix – Jamaram – Sentinel & Pow Pow Movement – Jugglerz
Jugglerz Radio feat. Randy Valentine – Miwata – Kaas – Kingseyes – Karen Firlej & Franky Kubrick ( Rudebwoy) – Jah Sun



Ihr erhaltet das 3-Tage Festivalticket ( inkl. Camping ) für €117 + €8 VVK-Gebühr an allen bekannten Vorverkaufsstellen (europaweit).
In unserem SUMMERJAM Ticketshop könnt Ihr zwischen 2 verschiedene Ticketarten wählen:

Hardtickets:
Diese Tickets sind keine Computerausdrucke, sondern besonders unter Sammlern und Fans eine Rarität.
Mit ihrem hochwertigen, individuell angefertigtem Design sind diese Hardtickets echte Unikate.

E-Tickets:
Nach Zahlungseingang ist das E-Ticket sofort verfügbar.
Entweder ZuHause als print@home ausdrucken oder bequem per Smartphone im Passbook/Wallet abspeichern.
Ihr spart Versandzeit – und Porto.