3.8. OpenAir to go im Kosmonaut – Eintritt frei!

12:00 – 22:00

Kosmonaut
Wiesenweg 1 – 4, 10365 Berlin

Liebe Freunde, Radioliebhaber, Raver und Nicht-Raver, Streber, Verrückte, Parkbesucher, Tänzer und alle anderen,

wir wurden vom Kosmonaut eingeladen, dieses besondere Event in einer der schönsten Open Air Locations zu zelebrieren. Dieses Mal müsst ihr kein Radio mitbringen und selbstverständlich gilt: Eintritt frei!

Musikalisch haben wir auch einige Neuigkeiten, denn Arkadiusz wird seinen einzigen Berlin-Besuch bei uns verbringen. Er wird uns 2 Stunden mit seiner Musik zwischen Hypnozirkus und Hypnotraum verzaubern.

Im Anschluss versprüht Pammin den Spirit des Studio54 (don’t try this at home), Sqim führt die neusten Ghettohouse Scheiben vor, bevor zum krönenden Abschluss Papa Clap aka Marcel Knopf den Sack mit sommerlich treibender Musik zumacht.

Den PreAbend verbringen wir mit unseren OpenAir to go Residents:

Dem Fremdenführer und Village-Guide aus Sachsen Tonelite, dem Vater des OpenAir to go Gedankens ZeitlupenUwe, dem Medienmogul Jens Hohmann alias The Club Map, dem passionierten Bongospieler und Vollblut Produzenten Djulien Ferrantes, Drohnenpilot Johannes Trift sowie unserem MEGA DJ Duo korpus direkt.

Arkadiusz – (Das schöne Leben)
Marcel Knopf – (Clap Your Hands / Mo´s Ferry Prod.)
Pammin – (Sintope Digital / Mother Recordings)
SQIM – (Exploited Rec / Play It Down)
Tonelite – (Afterhour Sounds / OpenAir to go)
ZeitlupenUwe – (OpenAir to go / Clap Your Hands)
Djulien Ferrantes official – (Grossstadtvögel / OpenAir to go)
Jens Hohmann – ( The CLUB MAP / OpenAir to go
korpus direkt – (OpenAir to go)
Johannes Trift – (OpenAir to go)