20.09. Hessel Audio im Stattbad

stattbad-berlin
Sa. 20.09. | Hessel Audio
STATTBAD
Ben UFO (Hessle Audio)
Pearson Sound (Hessle Audio)
Beneath (Tectonic Recordings)
Ondo Fudd The (Trilogy Tapes)

Pangaea (Hessle Audio)
Adam X (Sonic Groove)
Marco Shuttle (Eerie Records)
+ secret guest (Hessle Audio)

Wenn es in den letzten Jahren ein Label gegeben hat, dass sich ums Aufbrechen gleich mehrerer Grenzen der UK-Klangästhetik verdient machte, dann Hessle Audio aus London. Mit der kompromisslosen Mischung aus Enthusiasmus und Fortschrittsinteresse hat das Gründungstriumvirat Ben UFO, Pearson Sound und Pangaea einen Vulkan aus Einflüssen zum Brodeln gebracht: Dubstep, Grime, House, Techno und natürlich der allgegenwärtige Gusto des Experimentellen finden sich seit 2007 auf ihrer Plattform – zusätzlich zu den Gast-Beiträgen solch hochrangiger Kollegen wie James Blake, Blawan, Untold oder Objekt. Für ihre heutige Labelnacht haben sie neben Ondo Fudd, der gerade als Call Super sein Debütalbum beim Fabric-Ableger Houndstooth veröffentlicht hat, unter anderem auch Beneath auf unseren Boiler Floor eingeladen. Der Brite ist das jüngste Signing vom avantgardistischen PAN-Label und ein Mann, der es versteht, sein eigenes Genre zu erschaffen.

Und als wäre das nicht schon genug Grund zum feiern, schrillt auf unserem Bunker Floor zusätzlich der Legenden-Alarm. Mit Adam X hat sich der New Yorker Veteran angekündigt, der seit Anfang der 90er-Jahre unermüdlich seine Kapitel im Techno-Buch fortschreibt. Es reichen hier alleine zwei Wörter: Sonic Groove. Und wenn wir gerade bei einer kleinen Labelkunde sind, sollten wir nicht vergessen, dass Pangaea zuletzt zwei 12-Inches auf seinem eigenen Label Hadal herausgab. Zuvor war er für die 73. Ausgabe der Fabriclive-Mixserie verantwortlich, auf der unter anderem ihr heutiger Gast Marco Shuttle zu hören war. 2014 ist ein erfolgreiches Jahr für den gebürtigen Italiener, veröffentlichte er doch stompende Technobomben auf The Bunker New York und Peter Van Hoesens Imprint Time To Express. Und eine kleine Überraschung mit einem Secret Guest haben wir auch noch zu bieten. A night to remember!