13.3. SUICIDE CLUB im Suicide Circus

Fr. 13.3. SUICIDE CLUB @ Suicide Circus

*special guest
DJ MORI (suicide club)
I.NOMAC (da da revolution)
JACOB RICHTER (hakasystm)

SUICIDE CLUB – so hieß der Vorläufer des Suicide Circus an der Dircksenstraße. Mit großem Stolz präsentieren wir unseren neuen, monatlichen Suicide Club, eine Reihe direkt aus dem Herzen des Clubs geschnitten, um Freunde und Fans zusammen zu bringen. Die Residents stehen hier im Mittelpunkt und diejenigen, die spielen, werden tanzen und diejenigen, die tanzen, werden ebenfalls voll auf ihre Kosten kommen. Wir teilen heute Techno aus, ohne Schnickschnack, dafür aber mit ganz viel Wumms. JACOB RICHTER, der zweifelsfrei zum Laden gehört, I.NOMAC aus dem uns eng verbunden Hause Da Da Revolution und unser Resident DJ MORI werden Eure Ansprechpartner sein. Ein weiterer Special guest wird noch bekannt gegeben!

…………………………..
SUICIDE CLUB, that was the name of our first club at Dircksenstraße. A classic before it even started, we proudly present our new monthly Suicide Club! An event straight from our heart were fans and friends unite. Those play dance and those who dance will not be disappointed. We are dealing out straight techno, no frills but lots of fuss. Tonight we present our close friends I.NOMAC, DJ MORI and JACOB RICHTER and a special guest which still has to be announced.