SELECTED TRACKS: Der Aufenthalt von „Inner City“ bei Network Records führte zu einer Reihe von klassischen Aufnahmen. Neben perfekt ausgearbeiteten Vocal-Tracks wie „Your Love“, „Share My Life“ und „Do Me Right“ bedeutete dies, dass Kevin Saunderson mit den Underground-Tracks von „Inner City“ auch zu seinen Techno-Wurzeln zurückkehren konnte. Keiner davon war besser als das wunderbare „Ahnonghay“, das die Punkte zwischen Electronica und der brutalen Dringlichkeit von Kevins „Reese Projekt , die die frühe Detroit-Techno-Landschaft mitprägte, perfekt verband.Diese 12 enthält das Saunderson-Original, sowie wunderbar kontrastierende Remixe von Carl Craig aus Detroit und Dave Clarke aus Großbritannien, die bei ihrer Veröffentlichung auf dem Network-Label six6 ebenfalls hochgelobt wurden. Den Dave Clarke Remix fand ich am besten.

Kaufen auf Decks.de

Vorheriger ArtikelKampagne für GHBfreie Clubs
Nächster ArtikelFrontal daneben. Wie Frontal 21 Kultur gegen Kohlekumpel ausspielt.
Born 1972 DJ since 1992 Owner of THE CLUBMAP Part of Zug der Liebe & OpenAir to go