Vor 25 Jahren veröffentlichte der unbestrittene Godfather des australischen Techno den Track LSD, der damals rund um den Globus für Furore sorgte.

Wir schreiben das Jahr 2021 und es ist Zeit für die Jubiläumsausgabe, die auf seinem eigenen Label REFLECTOR erscheint. Diese Veröffentlichung enthält eine Neuinterpretation von Produzent Steve Ward und seiner Acid Manipulation, begleitet von der neu gemasterten Version des HMC-Originals.

Vorheriger ArtikelBerliner Design Szene: La Tercera Mano
Nächster ArtikelLOST ART FESTIVAL | BILDER
Born 1972 DJ since 1992 Owner of THE CLUBMAP Part of Zug der Liebe & OpenAir to go