Bars in Friedrichshain

Crack Bellmer

Primitiv Bar

Pride

Booze Bar

Astro Bar

Goldfisch Bar

Hirsch Bar

Nirgendwo

F.U.C. Bar

Bar BoBu

Minimal Bar

Jigger Beaker & Glass

Fairytale Bar

Lauschangriff

CHAPEL BERLIN

Emma Pea

Radio – The Label Bar Berlin

Love in another language

Das Crack Bellmer ist ein kleines Juwel auf der RAW Gelände. Fast schon halb Club ist es ein echtes Prachtstück. Ebenso fein und auch auf dem RAW Gelände zu finden: Das Badehaus Szimpla. Das Badehaus Szimpla hat wohl sogar ein Vorbild in Budapest, und hat sich das Nahebringen der ungarischen Kultur auf die Fahne geschrieben.

 

Bars in Friedrichshain
Rating: 5 out of 5 with 1 ratings
  • https://www.facebook.com/upliftmentsound/

    Mir fehlt da auf jeden Fall auch noch der „Lauschangriff“ in der Rigaer Strasse 103, 10247 Berlin.
    Chillige Absinth Bar mit Tanzkeller und Kickertisch. Das Programm abwechslungsreiche Programm bietet was für jeden Geschmack. Von Roots Reggae und Dancehall am „Fiyah Down Below“ Montag oder HipHop open Mic sessions am Mittwoch bis hin zu stampfenden Electrobeats und Urban Bass Veranstaltungen ist alles dabei. Darüber hinaus wird das ganze noch durch gelegentliche Privatparties, Lesungen und Filmvorführungen sowie Hörspielen abgerundet.
    Auf jeden Fall einen Besuch wert!!!

  • tag gesagt,wart ihr schonmal in der bar 12 grad in der frankfurter allee 26 echt schöner laden
    viel spass

  • 5

    Was wäre ein Bezirk ohne Bars? Ein Dorf. Die Trinkkultur findet hier reichlich Anhänger, deshalb ist die Bardichte auch dementsprechend hoch.