16.4. PARANOIA @ About Blank: WOLFGANG VOIGT live, AUFNAHME + WIEDERGABE, Dr WALKER, ALIENATA

Wolfgang Voigt

About Blank
doors open: 23:00

Midnight Concert:
WOFGANG VOIGT präsentiert RÜCKVERZAUBERUNG – live

danach:
DR WALKER (air liquide, force inc)
DJ FLUSH (killekill)
AREA PHILLIPS (krill music)
&
aufnahme + wiedergabe floor:
SPECIAL GUEST tba [aufnahme + wiedergabe]
SΛRIN [aufnahme + wiedergabe] – live
PHILIPP STROBEL [aufnahme + wiedergabe]
+ ALIENATA [killekill, kat channel]
&
Ambient Zelt by Σ

Kompakt Mitbegründer WOLFGANG VOIGT stellt sein jüngstes Projekt Rückverzauberung vor, eine Weiterentwicklung seines legendären Ambient-Projekts GAS. Reduzierte Elektronik, Atonalität, Dekontextualisierung in Perfektion.
Achtung: Mitternachtskonzert – Come early!

Danach wird DR WALKER, ebenfalls Kölner und Mitglied des legendären Duos Air Liquide, einen Übergang von Voigts Transzendenz in die Abgründe des Techno schaffen. Killekills Labelboss DJ FLUSH und AREA PHILLIPS werden dieser Düsternis dann weiter frönen.

Auf dem Lobbyfloor haben wir AUFNAHME + WIEDERGABE zu Gast, das Label, das genau auf der Schnittstelle zwischen Wave und Techno liegt. Labelchef PHILIPP STRÖBEL hat SARIN mit dabei, dessen Platte im Mai erscheinen wird. Ein weiterer Gast kann aus Gründen noch nicht genannt werden. Miss ALIENATA, die jüngst endlich den verdienten Durchbruch geschafft hat und seit ihrem Boiler Room mit leichtfertigen Mix aus Wave, Electro, Acid und Techno weltweit unterwegs ist, rundet das Programm hier ab.

Im Zelt im Garten präsentiert sich das junge Ambient Label Σ, und fängt die Leute auf, die sich nach Wolfgangs Konzert erstmal entspannen müssen.

—————————–
Info Rückverzauberung:
Wolfgang Voigt is an artist, music producer, and co-founder of Kompakt. He is considered as a pioneer of so-called Cologne minimal techno. For more than 20 years now, he has been realigning the boundaries between techno and art music, between minimal and ambient, under innumerable project names including Mike Ink, Love Inc., Studio1, Freiland, Sog and his most celebrated alias GAS). His most recent project, Rückverzauberung, is an advancement of his globally acclaimed music project GAS, which, with its unusual combination of reduced technoid and abstract-amorph classical sound structures, enthralled a global audience worldwide far beyond the electronic music scene. With Rückverzauberung, Wolfgang Voigt takes the next logical step towards abstraction and atonal art music. More than in previous projects, the term Rückverzauberung (re(verse)-enchantment) stands for Voigt’s creative approach of stripping certain musical sound sources of their original form or meaning in order to put them in a new aesthetic context (deconstruction). An approach that is becoming increasingly visible in voigt’s visual art, too. Rückverzauberung, like GAS, is an ambient electronic concert-lecture for a largely seated audience.
—————————–